Herzlich Willkommen!

Auf dieser Homepage finden Sie viele Informationen zum Dekanatsbezirk Bad Neustadt a. d. Saale und den zugehörigen Kirchengemeinden. 
Der Dekanatsbezirk liegt im nördlichen Bayern (Regierungsbezirk Unterfranken) in reizvoller Landschaft am Rande der Rhön in Nachbarschaft zu Hessen und Thüringen. Er gehört zum Kirchenkreis Ansbach-Würzburg und umfasst 14 Pfarreien mit 26 Kirchengemeinden, 32 Kirchen und insgesamt ca. 17.000 Gemeindegliedern. Mit einem Anteil von ca. 22 % an der gesamten Bevölkerung befinden sich die evangelischen Christen in einer Minderheit - außer in einigen Orten, die aufgrund historischer Verbindungen überwiegend evangelisch-lutherisch geprägt sind. Im ökumenischen Geist arbeiten wir geschwisterlich mit der katholischen Kirche zusammen und bringen die gute Botschaft von Jesus Christus auch im öffentlichen Leben ein.

Einige Besonderheiten im Dekanatsbezirk sind:
Das nördlichste evangelische Kirchengebäude Bayerns (in Weimarschmieden), die besterhaltene Kirchenburg Deutschlands (in Ostheim vor der Rhön), der Geburtsort von Martin Luthers Mutter (Bad Neustadt an der Saale) und die bereits 1523 evangelisch gewordene Pfarrei Waltershausen im gleichnamigen Dorf, wo früher sogar der Sitz eines Dekanates bestand.

Falls Sie zu Besuch in unserer Region sind, freuen wir uns über Ihr Interesse und laden Sie zu allen Veranstaltungen ein: Herzlich Willkommen!

Falls Sie schon in der Region wohnen und vielleicht sogar zu einer unserer Kirchengemeinden gehören, finden Sie hier die Informationen aus Ihrer Kirchengemeinde und sicher auch manches andere an anderen Orten, was für Sie neu und interessant ist. Denn im Geist Jesu Christi sind wir alle eine große Gemeinschaft - am Heimatort und in aller Welt.

Übrigens: Wir suchen Mitarbeitende und freuen uns über Ihr Interesse, wenn Sie sich angesprochen fühlen: Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Und noch was: Mit der App Churchpool bekommen Sie kostenlos eine Eintrittskarte in einen digitalen Raum unter dem Dach der Kirche - werbefrei und datengeschützt. Einfach bei Google-Play oder im App-Store runterladen, sich persönlich registrieren und reinschauen, welche interessanten Gemeinden aus Ihrer Region schon dabei sind. Auch für unser Dekanat wird daran gearbeitet...


 

Stellenangebote

Prosit

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen verschiedener kirchlicher Einrichtungen unserer Region


 


 

Termine im Dekanatsbezirk

Tageslosung

Aktuelle Sammlung

Evangelische Jugend in Bayern

Die Termine für Gottesdienste und Veranstaltungen in den einzelnen Kirchengemeinden
finden Sie HIER (bitte anklicken) auf der Seite der jeweiligen Kirchengemeinde ganz unten.


 

Aktuelles aus und für unseren Dekanatsbezirk:

Abschluss mit Dekan Till Roth, Marion Winnefeld und Martin Hentschel
Bildrechte Stefan Wurth

Ehrenamtliche und Hauptamtliche der beiden benachbarten Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirke Bad Neustadt und Lohr trafen sich Ende September in Bischofsheim zu einem „Abend der Begegnung“. Das Tagungs- und Erholungszentrum Hohe Rhön bot den angenehmen Rahmen für dieses außergewöhnliche Treffen, geografisch ziemlich genau an der Verbindungslinie beider Dekanate gelegen.

Einsegnung Pfarrer Bohne
Bildrechte Sonja Schneider-Rasp

Groß war die Freude in Bischofsheim, als am 17. September nach dreieinhalbjähriger Vakanz Pfarrer Dominik Bohne durch Dekan Uwe Rasp in seinen Dienst eingeführt wurde. Nach dem festlichen Gottesdienst nutzten viele Gemeindeglieder und Gäste die Gelegenheit, mit Familie Bohne ins Gespräch zu kommen und feierten bei Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst und Salaten und bei herrlichem Sonnenschein vor der Kirche weiter. Musikalisch untermalt wurde die Feier vom Kinderchor unter der Leitung von Christina Trapp-Schäfer

In den letzten Tagen und Wochen spüren wir es: Der Sommer bricht sich Bahn, mit allem, was dazu gehört, Hitze, Wärmegewitter und viel Sonnenschein. Und vielleicht ist Ihnen folgende Szene auch bekannt: Sie fahren mit dem Auto und plötzlich prallen die Sonnenstrahlen direkt in Ihr Gesicht und blenden Sie. Sie kneifen die Augen zu und befehlen sich innerlich: „Vorsicht! Konzentriere Dich! Spurhalten!“

v. li. n. re.: Heinz Helm, Dr. Harald Denzel (beide KV), Dekan Karl-Uwe Rasp, Monika Muck, Christine Manger und Thomas Zecher (beide KV)
Bildrechte Sonja Schneider-Rasp

Mit einem Gottesdienst in der Christuskirche in Bischofsheim wurde Monika Muck als Prädikantin in der Kirchengemeinde eingeführt. Sie erhielt die Ernennung und Segnung von Dekan Karl-Uwe Rasp. Als Prädikantin kann Monika Muck Gottesdienste mit eigener Predigt halten, was einen wichtigen Dienst gerade in Gemeinden ohne eigenen Pfarrer darstellt. Im Dekanat Bad Neustadt gibt es zur Zeit insgesamt elf Lektorinnen und Lektoren und zehn Prädikantinnen und Prädikanten. Weitere Personen befinden sich in Ausbildung für diese Ehrenämter. Beim anschließenden Kirchencafé wurde die Einführung mit allen Anwesenden gefeiert.

Wenn auch Sie Interesse an einer Ausbildung zum Lektorenamt haben, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Pfarrerin/Ihrem Pfarrer oder dem Dekanat in Verbindung. Die nächste Ausbildung findet 2024/2025 ortsnah im Tagungs- & Erholungszentrum "Hohe Rhön" in  Haselbach statt.

Am 3. März 2023 trafen sich die Synodalen des Dekanatsbezirks Bad Neustadt zu ihrer Frühjahrssynode. Es gab - nicht zuletzt wegen der neuen Landesstellenplanung - viel zu besprechen und diskutieren. Landessynodale Marion Winnefeld gab einen ausührlichen Bericht aus der Landessynode, Dekanatsjugendreferentin Diakonin Christins Studtrucker stellte die Perspektiven der evangelischen Jugendarbeit im Dekanatsbezirk vor und Dekan Rasp gab in seinem Dekanatsbericht (siehe unten) einen Einblick in seine Gedanken zu bereits sichtbaren und anstehenden Veränderungen in der evangelischen Kirche.

Die Mitgliederversammlung des Evang. Bildungswerks des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Bad Neustadt a. d. Saale e. V. hat in seiner Sitzung vom 18. Oktober 2022 die Auflösung des Vereins beschlossen. Hiermit wird die Auflösung des Evang. Bildungswerks Bad Neustadt e. V. öffentlich angezeigt.

Für die Vorstandschaft und die Mitgliederversammlung
Dekan Karl-Uwe Rasp“

Termine vom Dekanat