evangelisch in Rhön-Grabfeld

„Es ist nicht akzeptabel, dass durch eine aggressive Anti-Abschiebe-Industrie bewusst die Bemühungen des Rechtsstaats sabotiert und eine weitere Gefährdung der Öffentlichkeit provoziert wird.“ Sagt Alexander Dobrindt. Wenn also Menschen aus „sicheren“ Herkunftsländern nicht zurück in ihre Heimat geschickt werden, dann ist das gefährlich – für uns.

Sind Sie eigentlich für das Kreuz - oder dagegen? – Dieser Frage müssen sich scheinbar im Moment viele Menschen in Bayern stellen, seit der bayerische Ministerpräsident Markus Söder angeordnet hat, dass Kreuze in allen Behörden des Freistaats aufgehängt werden müssen. Für die einen, die gar nichts oder etwas anderes glauben, fällt die Antwort womöglich leicht. Für andere scheint es eine abendländische Selbstverständlichkeit.

Norma Jeane Mortenson, besser bekannt als Marilyn Monroe, war 1954 in zweiter Ehe verheiratet mit dem Baseballstar Joe DiMaggio. Die Ehe währte nicht lange. Sie ging unter zwischen Eifersucht und Affären. Schon zwei Jahre später heiratete sie erneut, doch auch dieser Ehe war kein Glück beschieden. Das Leben der ersten Berufsblondine der Welt blieb eine Tragödie. Aber Joe DiMaggio, der zweite Ehemann, bewahrte sich seine Liebe für Marilyn.

Wie haben Sie die letzten Wochen und Tage verbracht? Gehören Sie zu den aktiven Faschingsfreaks oder eher doch zu den Faschingsmuffeln? Haben Sie sich verkleidet und ausprobiert, wie es ist, in eine andere Haut zu schlüpfen, oder haben Sie den Kopf geschüttelt über das ausgelassene Treiben?

Manche Menschen brauchen wirklich eine andere Hülle als die eigene, um bestimmte Dinge sagen oder bestimmte Leidenschaften ausleben zu können.

Dekanatsveranstaltungen

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Di, 24.9. 19:30 Uhr
DA
Dekanatsbüro
Bad Königshofen Bad Königshofen, Ev. Gemeindehaus
Do, 26.9. 16 Uhr
Dekanatsbüro
Bad Neustadt Bad Neustadt, Kapitelsaal
Do, 10.10. 15 Uhr
PK
Dekanatsbüro
Bad Neustadt Bad Neustadt, Kapitelsaal
Fr, 18.10. 19-21:30 Uhr
DS
Bad Neustadt Bad Neustadt, Ev. Gemeindehaus, großer Saal
Do, 14.11. 19:30 Uhr
Bad Neustadt Bad Neustadt, Kapitelsaal
Do, 21.11. 15 Uhr
PK
Dekanatsbüro
Bad Neustadt Bad Neustadt, Kapitelsaal
Di, 26.11. 19:30 Uhr
DA
Dekanatsbüro
Münnerstadt Münnerstadt, Gemeindezentrum
Mo, 2.12. 17 Uhr
PK
Dekanatsbüro
Bad Neustadt Bad Neustadt, Ev. Gemeindehaus, großer Saal
Do, 9.1. 19:30 Uhr
DA
Dekanatsbüro
... Ort wird noch bekannt gegeben
Do, 16.1. 15 Uhr
PK
Dekanatsbüro
Bad Neustadt Bad Neustadt, Kapitelsaal

Tageslosung

Gott sprach zu Jakob: Ich bin Gott, der Gott deines Vaters; fürchte dich nicht. Ich will mit dir hinab nach Ägypten ziehen und will dich auch wieder heraufführen.
1.Mose 46,3.4
Darum stärkt die müden Hände und die wankenden Knie und tut sichere Schritte mit euren Füßen.
Hebräer 12,12-13

Veranstaltungen des Erwachsenenbildungswerkes